KONZERTVERSCHIEBUNG
9. Festkonzert

KONZERTVERSCHIEBUNG

Fr 07.06.2019
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort: Stefaniensaal
KAREL Mark CHICHON
WIENER KAMMERORCHESTER
ELĪNA GARANČA Mezzosopran

Sehr geehrte Damen und Herren!

Das für 07. Juni 2019 geplante Festkonzert mit Elīna Garanča muss wegen einer Erkrankung der Künstlerin leider verschoben werden.

Erfreulicherweise können wir bereits einen Ersatztermin bekannt geben: Das Konzert findet am 09.12.2019 statt.

Aus diesem Grund wird das geplante Kammerkonzert des Eggner Trios auf 10.12.2019 verschoben.

Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Weitere Informationen erhalten Sie an der Konzertkasse unter 0316/82 24 55

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

 

Arien und Lieder von Giuseppe Verdi, Francesco Cilea, Edvard Grieg, Stanislao Gastaldon u.a.

„Vokale Kunst in all ihren Facetten“
(Kleine Zeitung)


Angefangen von Ludwig van Beethoven über Franz Schubert bis zu Alfred Brendel und Nikolaus Harnoncourt – ihnen allen ist gemein, dass sie zu Ehrenmitgliedern des Musikvereins ernannt wurden. In diesen Kreis reiht sich seit 2014 auch Elina Garanca ein. Dem Grazer Publikum eng verbunden, gastiert die lettische Mezzosopranistin, welche erst kürzlich für ihre „mit Pracht und Klarheit gewürzte Charakterstudie“ (Der Standard) der Santuzza an der Wiener Staatsoper gefeiert wurde, am 7. Juni gemeinsam mit dem Wiener KammerOrchester unter der Leitung von Karel Mark Chichon im Musikverein.
Ausverkauft | Stehplatzkarten an der Abendkasse!

Tickets

KONZERTVERSCHIEBUNG

Fr 07.06.2019

Mitglieder genießen zahlreiche Vorteile!

  • Ein Bonuskonzert nach Wahl
  • bis zu 40 % Ermäßigung bei der Wahl eines Abos gegenüber dem Einzelkartenpreis
  • 20 % und mehr Ermäßigung auf Einzelkarten der Abonnementkonzerte (max. 2 Karten pro Konzert)
Sofort Vorteile genießen und Mitglied werden