4. Festkonzert
4. Festkonzert

4. Festkonzert

Fr 27.03.2020
Film und Musik im Dialog, Beiträge zum Thema Menschenrechte
In Kooperation mit dem Filmfestival Diagonale
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort: Stefaniensaal
FRIEDRICH KLEINHAPL Violoncello
ANDREAS WOYKE Klavier

Edward Elgar | Mot d’amour, op. 13/1 | Salut d’amour, op. 12 u.a.
Alfred Schnittke | Cellosonate Nr. 1
Claude Debussy | Cellosonate in d-Moll
Friedrich Gulda | Cellokonzert
Astor Piazzolla | Grand Tango

Erstmals kooperieren Musikverein und Diagonale im Rahmen eines gemeinsamen Abends, an dem Musik und Film ihre Wahlverwandtschaft betonen und sich dem Geist des  Humanismus verschreiben. Der Abend steht im Zeichen der Menschenrechte, der die Stadt Graz und seine Geschichte nicht nur in Österreich, sondern im Herzen Europas positioniert.

Tickets

4. Festkonzert

Fr 27.03.2020

Mitglieder genießen zahlreiche Vorteile!

  • Ein Bonuskonzert nach Wahl
  • bis zu 40 % Ermäßigung bei der Wahl eines Abos gegenüber dem Einzelkartenpreis
  • 20 % und mehr Ermäßigung auf Einzelkarten der Abonnementkonzerte (max. 2 Karten pro Konzert)
Sofort Vorteile genießen und Mitglied werden