Artists in Residence
Artists in Residence KÜNSTLERRESIDENZEN

FAZIL SAY Klavier

Als außergewöhnlicher Pianist fasziniert Fazıl Say seit mehr als 25 Jahren das Publikum. Als Komponist und Interpret sucht der in Ankara geborene Künstler den Dialog zwischen Europa und der Türkei, macht auf politische Missstände und Verletzungen der Menschenrechte aufmerksam. 2016 wurde Fazıl Say mit dem Beet hovenpreis für Menschenrechte geehrt.

HELMUT DEUTSCH Klavier

„Helmut Deutsch ist eine Institution“
(Abendzeitung München) – Der österreichische Pianist gilt weltweit als einer der bedeutendsten Liedbegleiter. Für seine enge Verbundenheit mit dem Grazer Musik verein, wo er seit 1972 unzählige Male aufge­treten ist, wird Helmut Deutsch 2019 die Ehrenmitgliedschaft des Musikvereins verliehen.

BELCEA QUARTET

In der Saison 2019/2020 führt das renommierte Belcea Quartet seinen Beethoven­-Zyklus, der in der letzten Spielzeit begonnen wurde, mit zwei Konzerten fort. Das international besetzte Ensemble wurde vielfach ausgezeichnet und gilt als „würdiger Nachfolger des Alban Berg Quartetts“ (Die Presse).