5. Liederabend
5. Liederabend

5. Liederabend

Do 20.04.2017
Uhrzeit: 19.30 Uhr
Ort: Stephaniensaal
ANDRÈ SCHUEN Bariton
DANIEL HEIDE Klavier

Robert Schumann | Liederkreis, op. 24 u.a.
Hugo Wolf | Harfenspieler I-III
Frank Martin | Sechs Monologe aus Jedermann

 

„Ich möchte all das singen, was zu meiner Stimme und meiner Person passt. Und zwar so, dass ich mit dem Ergebnis zufrieden sein kann. Eines ist mir jetzt schon klar: Ich werde bestimmt nicht ausschließlich Oper machen. Wenn ich Lieder singe, geht mir das Herz auf.“ (Andrè Schuen)

Der mit dem ORF III-Publikumspreis geehrte Bariton Andrè Schuen ist trotz seiner Jugend auf führenden Bühnen der Welt zu sehen. Als aussichtsreiches Mitglied des Young Singers Project in Salzburg im Jahr 2010, erhielt er anschließend die Möglichkeit, unter den größten Dirigenten der Gegenwart, wie z. B. Sir Simon Rattle, Riccardo Muti oder Ivor Bolton zu singen. Andrè­ Schuen­ feierte­ große­ Erfolge­ bei­ den­ Salzburger­ Festspielen,­ am­ Theater an der Wien und als Ensemblemitglied der Oper Graz. Im Herbst 2016 erschien seine mit dem ECHO Klassik ausgezeichnete Debüt-CD, welche Frucht einer wunderbaren Zusammenarbeit zwischen ihm und dem aus Weimar stammenden Pianisten Daniel Heide ist. Das exquisite Zwiegespräch zwischen der Stimme und den schwarz-weißen Tasten präsentiert jetzt Andrè Schuen gemeinsam mit Daniel Heide an einem Liederabend mit den Werken von Robert Schumann, Hugo Wolf und Frank Martin.

 

Tickets

5. Liederabend

Do 20.04.2017

Mitglieder genießen zahlreiche Vorteile!

  • Ein Bonuskonzert nach Wahl
  • bis zu 40 % Ermäßigung bei der Wahl eines Abos gegenüber dem Einzelkartenpreis
  • 20 % und mehr Ermäßigung auf Einzelkarten der Abonnementkonzerte (max. 2 Karten pro Konzert)
Sofort Vorteile genießen und Mitglied werden