5. Kammerkonzert
5. Kammerkonzert

5. Kammerkonzert

Mo 05.03.2018
Uhrzeit: 19.30 Uhr
Ort: Stephaniensaal
PAVEL HAAS QUARTETT
CHRISTOPHER PARK Klavier

Antonín Dvořák | Streichquartett Nr. 14 in As-Dur, op. 105
Robert Schumann | Klavierquintett in Es-Dur, op. 44

„Wir freuen uns sehr, zwei Spitzenwerke der kammermusikalischen Literatur nach Graz zu bringen – Dvořáks spätes Streichquartett in As-Dur und Schumanns grandioses Klavierquintett in Es-Dur. Während Schumann das Klavierquintett seiner geliebten Frau Clara widmete, feiert Dvořák in diesem Streichquartett seine Rückkehr aus Amerika in die böhmische Heimat.“ (Pavel Haas Quartett)

Das im Jahr 2002 gegründete Pavel Haas Quartett, von Gramophone als „aufregendstes Streichquartett der Welt“ bezeichnet, trat seit dem Gewinn des Premio Paolo Borciani Wettbewerbs 2005 in den wichtigsten Konzerthallen der Welt auf und veröffentlichte sechs preisgekrönte CDs. Das Spitzenquartett wird mit dem Young Artist in Residence Christopher Park, der diese Saison bereits im Orchesterkonzert- und Solistenkonzertzyklus brillierte, auf der Bühne stehen.
Freuen Sie sich auf einen kammermusikalischen Abend, der mit wunderschönem Programm und toller Besetzung nur zauberhaft werden kann.

Tickets

5. Kammerkonzert

Mo 05.03.2018

Mitglieder genießen zahlreiche Vorteile!

  • Ein Bonuskonzert nach Wahl
  • bis zu 40 % Ermäßigung bei der Wahl eines Abos gegenüber dem Einzelkartenpreis
  • 20 % und mehr Ermäßigung auf Einzelkarten der Abonnementkonzerte (max. 2 Karten pro Konzert)
Sofort Vorteile genießen und Mitglied werden