2. Soirée
2. Soirée

2. Soirée

Mo 11.03.2019
Wiener Soirée
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort: Kammermusiksaal
SVETOSLAV BORISOV
GRAZER PHILHARMONIKER
YUKIKO IMAZATO-HÄRTL Violine
BERNHARD VOGL Violoncello
KAMEN NIKOLOV Oboe
ANTONIO PICCOLOTTO Fagott

Wolfgang A. Mozart
Serenade Nr. 6 in D-Dur, KV 239, Serenata notturna
Franz Schreker | Intermezzo für Streicher
Joseph Haydn | Sinfonia concertante in B-Dur, op. 84, Hob. I:105

Der junge Dirigent Svetoslav Borisov, der das Publikum des Musikvereins stets mit seinen lebendigen Interpretationen begeistert, unternimmt unter dem Motto Wiener Soirée mit den Grazer Philharmonikern einen musikalischen Spaziergang durch die Donaumetropole, begleitet von Haydn, Mozart und Schreker.

Im Anschluss an die Soirée können Sie den Abend im Foyer des Congress ausklingen lassen. Im Rahmen der Jazz Lounge präsentieren dort junge Jazzmusiker der Grazer Kunstuniversität ihr Können. Am 11.3. schafft das international besetzte Ensemble „Nexus LineUp“ eine Verbindung zwischen modernen und traditionellen Hardbop und Swing-Stilen, bekannten Liedern aus dem „Great American Songbook“ und Eigenkompositionen.

Die Tickets sind im Kartenpreis enthalten (nur Jazz Lounge : 5,- €).

Zu Gast im Musikverein:

Tickets

2. Soirée

Mo 11.03.2019

Mitglieder genießen zahlreiche Vorteile!

  • Ein Bonuskonzert nach Wahl
  • bis zu 40 % Ermäßigung bei der Wahl eines Abos gegenüber dem Einzelkartenpreis
  • 20 % und mehr Ermäßigung auf Einzelkarten der Abonnementkonzerte (max. 2 Karten pro Konzert)
Sofort Vorteile genießen und Mitglied werden