1. Soirée
Festkonzerte

1. Soirée

So 12.11.2017
Mit Jazz-Lounge
Uhrzeit: 19.30 Uhr
Ort: Kammermusiksaal
OKSANA LYNIV
GRAZER PHILHARMONISCHES ORCHESTER
GERGELY MOHL Violoncello

Ottorino Respighi: Antiche Danze ed Arie, Suite Nr. 3
Valentin Silvestrov: The Quiet Music for Strings
Piotr I. Tschaikowsky: Pezzo Capriccioso für Violoncello und Orchester, op. 62
Krzysztof Penderecki: Serenade für Streichorchester
Antonín  Dvorak: Serenade in E-Dur für Streichorchester, op. 22

Im Rahmen der 1. Philharmonischen Soirée feiert die neue Chefdirigentin Oksana Lyniv ihr Debüt im Musikverein. Bei ihrem Antrittskonzert wird die ukrainische Dirigentin mit einem raffinierten Programm überraschen, das unter anderem ein Celloglanzstück von Tschaikowsky umfasst.

Tickets

1. Soirée

So 12.11.2017

Mitglieder genießen zahlreiche Vorteile!

  • Ein Bonuskonzert nach Wahl
  • bis zu 40 % Ermäßigung bei der Wahl eines Abos gegenüber dem Einzelkartenpreis
  • 20 % und mehr Ermäßigung auf Einzelkarten der Abonnementkonzerte (max. 2 Karten pro Konzert)
Sofort Vorteile genießen und Mitglied werden